BLUEWAVEFILMS

Über uns

Wer steckt hinter Bluewavefilms und warum gibt es diesen Blog?

HelgaDie Fragen sind beide leicht zu beantworten, denn jeder, der schon einmal in einem tropischen Gewässer den Kopf unter Wasser gesteckt hat, ist fasziniert von der Welt, die es dort zu sehen gibt. Uns ging es da nicht anders. Wir schnorcheln, tauchen, fotografieren und filmen gerne, was liegt da näher als diese Erfahrungen mit anderen Menschen zu teilen. Außerdem begegnen wir auf unseren Reisen immer wieder Leuten, denen es ganz ähnlich geht wie uns. Die einfach mit dem UW-Virus infiziert sind. Diese Seiten ermöglichen den leichten Austausch und die Kontaktaufnahme mit Gleichgesinnten.

AndreasAuch der Schutz der Unterwasserwelt liegt uns am Herzen, denn leider bekommen wir auf unseren Reisen nicht nur schöne Dinge zu sehen. Unsere Meere werden als Müllkippe mißbraucht, sie sind überfischt, durch zunehmende Übersäuerung und Wassererwärmung sind die Korallenriffe bedroht, die einen einzigartigen Lebensraum auf unserem Planeten darstellen. Dies ist nur ein kleiner Auszug aus dem, was unsere „moderne“ Gesellschaft einem Ökosystem antut, das über 70% unseres Planeten bedeckt. Durch unsere Videos möchten wir den Menschen daher auch zeigen, was auf dem Spiel steht, was wir verlieren werden, wenn sich nichts ändert.

Aber die kurzen Filme sollen auch Spaß machen und fremde Welten zeigen, daher möchten wir jeden dazu einladen sich durch unser Archiv zu wühlen. Von den ersten stolprigen Anfängen, bis zu den aktuellen Beiträgen.

Immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel und gut Luft!

Helga & Andreas

 

0 Kommentare zu “Über uns

  1. Dirk.P.

    Eure Homepage ist wirklich klasse, sehr informativ mit tollen Videos und Fotos, vor allem natürlich von der Insel Embudu. Wir waren in den 90èr Jahren oftmals auf Embudu und dieser Insel sehr verfallen. Als wir nach einer Pause von 5 Jahren wieder dort waren – 2004 – sahen wir, was der EL Nino 1998(Korallenbleiche)angerichtet hatte. Das Hausriff bzw. das Riffdach von Embudu war größtenteils abgestorben. Nach unseren letzten Urlaub auf Embudu (März 2012) ist es schön zu sehen, dass sich das Riff doch wieder langsam erholt!

    Wie gesagt, ne echt tolle Seite habt hier! Ich werde hier öfter mal vorbeischauen!
    Macht weiter so…
    L.G. Dirk.P. alias podi941

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.