BLUEWAVEFILMS

Wildwasser-Scuben in der Traun

Die Traun in Österreich ist einer der wenigen Flüsse in Europa, in denen es möglich ist zu tauchen. Zugegeben, wir wollten eigentlich hauptsächlich zum Tauchen an die Traun bei Viecht am nördlichen Rand des Salzkammerguts gehen. Doch der viele Regen Ende Juli hatte die Traun zu stark ansteigen lassen. Daher war es zwar nicht mehr möglich in dem Gewässer zu tauchen, dafür konnten wir umso besser im Wildwasser scuben. Scuben, das ist schnorcheln im Fluß. Nur mit der abenteurlichen Gewißheit, alles nehmen zu müssen, was die Traun einem so bietet.

Was einen also so erwartet, wenn man sich zum Tauchen oder Schnorcheln nach Viecht in Oberösterreich begibt, könnt ihr also ab sofort in unserem Tauchbericht Scuben in der Traun nachlesen. Darin findet ihr ein Video, das alles nochmals in aller Kürze zusammenfaßt und auch ein Interview mit dem Betreiber der dortigen Tauchbasis Atlantis Qualidive, Franz Pramendorfer, beeinhaltet. Franz plaudert darin etwas aus dem Nähkästchen und macht uns neugrierig darauf, was die Traun noch so alles zu bieten hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.