BLUEWAVEFILMS

5 Jahre Bluewavefilms

Bluewavefilms Logo 5 JahreWas als Plattform für Unterwasserfotos und Videos anfing, die wir Freunden zeigen wollten, entwickelte sich langsam zu etwas Größerem. Vor fünf Jahren wußten wir noch nicht, daß wir immer süchtiger nach der Unterwasserwelt werden würden, während wir Tauchplätze auf der ganzen Welt erkundeten. Das Ergebnis dieser Hingabe ist ein konstanter Fluß an Videomaterial und Fotos. Doch nette Bilder sollten mehr als nur nette Bilder sein. Sie sollten einen Sinn und Zweck haben. Dies ist der Grund, weshalb bluewavefilms.de in den letzten Jahren aktiver geworden ist. Dies ist der Grund, warum wir nicht nur Bilder zeigen, sondern euch auch zeigen wie ihr sie selbst machen könnt…

In den letzten sieben Jahren (Ja, wir haben schon laaange bevor bluewavefilms.de online ging Aufnahmen gemacht) haben wir viele aufregende Orte wie zum Beispiel Hawaii, die Kanaren, die Azoren, Madeira, Italien, die Malediven, Ägypten, den Oman und einige andere besucht. Von all den Orten, die wir sehen durften, gehören die Azoren mit ihren Pottwalen, aber auch die Mantas von Embudu oder die Walhaie im Oman zu den absolut unvergeßlichen Highlights.

Heute wollen wir die Aufnahmen hier auf bluewavefilms.de nicht nur teilen. Wir wollen auch andere dazu ermutigen uns zu folgen und die Schönheit der Unterwasserwelt festzuhalten. Nehmt eure Kamera und steckt sie in ein Unterwassergehäuse, schnappt euch Maske, Schnorchel und Flossen und schaut, daß ihr ins Wasser kommt. Eine Welt jenseits eurer Vorstellungskraft wartet dort unten auf euch. Und bitte vergeßt nicht eure Bilder mit dem Rest der Welt zu teilen. Nie war es einfacher etwas zu veröffentlichen, es gibt also keine Ausrede mehr es nicht zu tun. Unsere Hoffnung ist, wenn genügend Menschen sehen, welche unglaubliche Schönheit in unseren Meeren auf dem Spiel steht, wird eines Tages Meeresschutz ein ernsthaftes Thema in der Politik werden. Teilen schafft Aufmerksamkeit!

Wenn ihr mehr Neuigkeiten über unsere Ozeane, Posts über aufregende Unterwasserfilme von anderen Filmemachern und Infos über alle Dinge, die mit Meeresschutz zu tun haben… Kurz gesagt, wenn ihr all die Dinge mitbekommen wollt, die wir nicht hier auf unserer Website veröffentlichen, dann bitte folgt uns auf Facebook, Google+ oder Twitter.

Helga & Andreas, 9. Juni 2014

What began as an underwater photo and video platform for friends slowly turned into something bigger. Five years ago we didn’t know we would become even more addicted to the sea and the underwater world while we were exploring dive sites around the world. The result of this dedication is a constant flow of video footage and photographs. But nice pictures should be more than just nice pictures. They should fulfill some kind of purpose. This is why bluewavefilms.de has become more active in the last years. This is why we now not only show images, but also show you how to create such work by yourself…

In the last seven years (yes, we started filming and taking pictures looong before bluewavefilms.de got on-line) we have been to lots of exciting places like Hawaii, Canarias, Azores, Madeira, Italy, Maldives, Egypt, Croatia, Oman and some more. Of all the places we were blessed to see, the encounters with the sperm whales around the Azores were the most exciting and animals like the manta-rays of Embudu or the whale sharks we saw in Oman are unforgettable.

Today we not just want to share the magic our oceans have to offer on bluewavefilms.de. We also want to encourage others to follow us and start capturing the beauty of the underwater realm. Take your camera and put it into a underwater housing, grab your mask, snorkel and fins and get yourself into the water. A world beyond imagination is waiting down there. And please don’t forget to share your images with the rest of the world. Publishing has never been easier than today. So there is no excuse not to do it! Our hope is if enough people see what kind of beauty is at stake maybe ocean conservation can become a serious topic in politics. Sharing is caring!

If you want to get more news about our oceans, posts to exciting underwater videos from other filmmakers and some insights on things ocean conservationists are doing at the moment… Short: If you want to know all the things we don’t publish here on our web site please follow us on Facebook, Google+ or Twitter.

Helga & Andreas, 9th June 2014

2 Kommentare zu “5 Jahre Bluewavefilms

  1. Dirk Papenhagen

    Glückwunsch zu 5 Jahre Bluewavefilms! Macht weiter so! Vielleicht sehen wir uns 2015 auf unserer Stamminsel?

    ocean greetings
    Dirk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.